Mein Nano Alles rund um Aquaristik, Nanoaquarien, Garnelen, Schnecken, Wirbellose und Wasserpflanzen

10l zu klein! Also muss ein neues Nano Cube her :)

Heute wollte ich Nährboden, Kies, Wurzeln, Pflanzen, Deko und Licht für mein Nano kaufen. Ein neuer Filter sollte dann auch demnächst rein. Also erst mal ab zum H***bach. Der Einkaufswagen füllte sich doch recht schnell und meine bessere Hälfte meinte, dass ein neues Komplett-Set wahrscheinlich billiger käme, als alles einzeln zu kaufen. Nach reiflicher kurzer Überlegung (ich bin sowieso Fan von neuen Sachen), bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass sie recht hat und das 10l-Becken einfach viel zu klein ist. 1. Ich habe zu viele Garnelen in diesem Becken. 2. Ein größeres Becken ist weniger empfindlich, d.h. das Wasser „kippt“ nicht so leicht. 3. Ich komme günstiger weg. 4. Ich darf alles selbst gestalten 😉

Gedacht, getan! Fast alles wieder aus dem Einkaufswagen raus und eine Verkäuferin zu Rate gezogen. Eines war aber schon klar. Es sollte das 30l Nano Cube Complete Plus werden. Der Vorteil vom Complete Plus ist, dass es alles enthält, was man für den Start braucht:

Aquarium und Technik:

  • Nano-Aquarium
  • Abdeckscheibe
  • Schwarze Rückwandfolie
  • Schaumstoffunterlage
  • Nano Eckfilter
  • Nano Light 11 W (20 l, 30 l)

Plus:

  • Tagesdünger
  • Wasseraufbereiter
  • Vitalstoffe für Garnelen
  • Nano Garnelenkies Sulawesi Black
  • Nano DeponitMix Nährboden
  • Nano Thermometer
  • CrustaGran Garnelenfutter – Kennenlernpack

Als Deko dient eine mittelgroße Mopani-Wurzel und ein Stier Totenkopf. Der Totenkopf musste einfach in das neue Becken 😀

Für das lebendige Grün müssen natürlich noch Pflanzen in das Becken. Ich habe mich für Mayaca fluviatilis (Fluss-Mosskraut) als Hintergrundpflanze und für Hemianthus callitrichoides „Cuba“ (Kubanisches Perlkraut) als Vordergrundpflanze bzw. Moosteppich entschieden.

So sieht dann das Becken eingerichtet aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 6

Post Navigation