Mein Nano Alles rund um Aquaristik, Nanoaquarien, Garnelen, Schnecken, Wirbellose und Wasserpflanzen

Mehr Pflanzen und Paprika

„Postpaket!“ Mein Lieblingwort an der Türsprechanlage 😉 Nun sind endlich meine langersehnten Pflanzen und das Paprika Futter für die Garnelen eingetroffen. Ich habe bei was*****ora.de gekauft und die Lieferung war wirklich super. Sehr gut verpackt und kurze Lieferzeit. Nach Akklimatisieren an die Raumtemperatur habe ich die neuen Pflanzen aus der Verpackung genommen und in einem Gefäss zum Wässern untergebracht. Zusätzlich zu den „klassischen“ Pflanzen hatte ich eine in vitro Pflanze bestellt. Diese werden im Labor in einem Gelmedium gezüchtet und sind vollkommen frei von Schadstoffen oder Schnecken.

Aus den Mooskugeln werde ich dann Biosphere Kugeln basteln. Also „schwebende“ Mooskugeln. Das Javamoos wird an einen Stein gebunden und hoffentlich wächst es darauf.

Getrocknete Paprika-Stückchen waren der Bringer bei den Garnelen. Die haben sich regelrecht um die Stückchen geschlagen 😀 Ausserdem bekommen sie dadurch ihre schöne rote Färbung!

2 Thoughts on “Mehr Pflanzen und Paprika

  1. Moin!

    Das liest sich ja alles super 😉 Wie ist denn der aktuelle Stand hierzu? Hast du das mit den Mooskugeln umgesetzt?

    Und wie hat sich das Javamoos auf den Steinen entwickelt?

    lg

  2. admin on 11. März 2014 at 12:04 said:

    Moin!

    Danke dir 🙂 Der aktuelle Stand ist, dass die Pflanzen langsam wachsen. Die Mooskugeln habe ich umgesetzt. Zu lesen unter http://mein-nano.de/bastelstunde-und-mondlicht/

    Das Javamoos ist auf den Seiten aufgebunden. Bis jetzt lasse ich sie noch aufgebunden. Die Steine sieht man unter http://mein-nano.de/cambarellus-patzcuarensis-sp-orange/

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 50 = 59

Post Navigation